Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

ANJA MOOSMANNS FINGERSCHLECKREZEPT: „WEINBERG“-SCHNECKEN

Blätterteig, Schmand, Speckwürfel, Geriebener Käse, Eigelb mit etwas Milch verquirlt, Salz, Pfeffer und Petersilie

Blätterteigplatte ausrollen. Ein Becher Schmand darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Speckwürfel und Käse ebenfalls verteilen, dann den Blätterteig wieder aufrollen und in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Oberseite mit etwas Eigelb bestreichen und im Ofen backen, bis die Schnecken goldbraun sind. Vorsicht, Suchtgefahr! Am besten, man macht gleich die doppelte Menge!

„Besonders lecker ist hierzu unser Sauvignon blanc!“